Babyblues

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Babyblues (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ der Babyblues
Genitiv des Babyblues
Dativ dem Babyblues
Akkusativ den Babyblues

Alternative Schreibweisen:

Baby-Blues

Worttrennung:

Ba·by·blues, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈbeːbiˌbluːs], auch [ˈbɛɪ̯biˌbluːs]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] umgangssprachlich: Phase der Niedergedrücktheit, Missstimmung nach der Geburt

Herkunft:

[1] Determinativkompositum aus Baby und Blues

Synonyme:

[1] Heultag, Wochenbettdepression

Oberbegriffe:

[1] Stimmung

Beispiele:

[1] Die meisten Mütter überstehen den Babyblues nach kurzer Zeit.

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Babyblues
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonBabyblues