Anhängerkupplung

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Anhängerkupplung (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ die Anhängerkupplung die Anhängerkupplungen
Genitiv der Anhängerkupplung der Anhängerkupplungen
Dativ der Anhängerkupplung den Anhängerkupplungen
Akkusativ die Anhängerkupplung die Anhängerkupplungen
[1] Anhängerkupplung

Worttrennung:

An·hän·ger·kupp·lung, Plural: An·hän·ger·kupp·lun·gen

Aussprache:

IPA: [ˈanhɛŋɐˌkʊplʊŋ], Plural: [ˈanhɛŋɐˌkʊplʊŋən]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Vorrichtung an einem Kraftfahrzeug zur Befestigung eines Anhängers

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Anhänger und Kupplung

Synonyme:

[1] Anhängevorrichtung

Unterbegriffe:

[1] Kugelkopfanhängerkupplung, Maulanhängerkupplung

Beispiele:

[1] „Möglichst schon am morgigen Mittwoch will das Team […] die Stute Hanni in Köln abholen und braucht dazu ein ausreichend starkes Auto mit Anhängerkupplung, um einen Pferdehänger zu ziehen.“[1]


Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Anhängerkupplung
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Anhängerkupplung
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonAnhängerkupplung
[1] The Free Dictionary „Anhängerkupplung
[1] Duden online „Anhängerkupplung
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Anhängerkupplung

Quellen:

  1. Fahrer und/oder Auto gesucht: Trauriger Gent wartet auf seine Hanni. In: Rhein-Zeitung.de. 15. Oktober 2013, abgerufen am 23. Oktober 2013.