Aktfotografie

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Aktfotografie (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Aktfotografie die Aktfotografien
Genitiv der Aktfotografie der Aktfotografien
Dativ der Aktfotografie den Aktfotografien
Akkusativ die Aktfotografie die Aktfotografien

Alternative Schreibweisen:

Aktphotographie

Worttrennung:

Akt·fo·to·gra·fie, Plural: Akt·fo·to·gra·fi·en

Aussprache:

IPA: [aktfotoɡʀaˈfiː], Plural: [aktfotoɡʀaˈfiːən]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Genre der künstlerischen Fotografie; Umsetzung des künstlerischen Aktes (im Sinne von Darstellung eines nackten menschlichen Körpers) mit den technischen Mitteln der Fotografie

Herkunft:

[1] Kompositum aus den Substantiven Akt und Fotografie

Oberbegriffe:

[1] Fotografie

Unterbegriffe:

[1] Vollakt, Halbakt

Beispiele:

[1] „Die Aktfotografie gilt, neben der Porträtfotografie, als hohe Schule der Fotografie[.]“[1]
[1] „Die Grenzen zwischen Aktfotografie und erotischer Fotografie sind fließend, den subjektiven Moralvorstellungen des Einzelnen und den jeweiligen kulturellen Vorstellungen von „guten Sitten“ unterworfen.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Aktfotografie
[1] canoo.net „Aktfotografie
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonAktfotografie

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Aktfotografie
  2. Wikipedia-Artikel „Aktfotografie