Agave

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Agave (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ die Agave die Agaven
Genitiv der Agave der Agaven
Dativ der Agave den Agaven
Akkusativ die Agave die Agaven

Worttrennung:

Aga·ve, Plural: Aga·ven

Aussprache:

IPA: [aˈɡaːvə], Plural: [aˈɡaːvən], [aˈɡaːvn̩]
Hörbeispiele: —, Plural:
Reime: -aːvə

Bedeutungen:

[1] Botanik: dickfleischige Pflanze der Tropen und Subtropen; eine Gattung in der Pflanzenfamilie der Spargelgewächse

Herkunft:

Die Pflanzen wurden von Linnée nach Agave, der Tochter des Kadmos, benannt. Der Name leitet sich von altgriechisch ἀγαυός (agauos) ab, was so viel wie „edel“, „prachtvoll “, „verehrenswürdig“ bedeutet und ein Beiwort für König, Held oder Adlige war.[1]

Synonyme:

[1] Jahrhundertpflanze

Oberbegriffe:

[1] Agavengewächse

Beispiele:

[1] Agaven blühen nur einmal in ihrem Lebenszyklus.

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Agave
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Agave
[1] canoo.net „Agave
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonAgave
[1] The Free Dictionary „Agave

Quellen:

  1. Helmut Genaust: Etymologisches Wörterbuch der botanischen Pflanzennamen. Genehmigte Lizenzausgabe für Nikol Verlagsgesellschaft. 3., vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage. Nikol Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG, Hamburg 2005, ISBN 3-937872-16-7, DNB 974410284, Agave, Seite 44

Ähnliche Wörter:

agate, Agathe