Afroamerikanerin

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Afroamerikanerin (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Afroamerikanerin die Afroamerikanerinnen
Genitiv der Afroamerikanerin der Afroamerikanerinnen
Dativ der Afroamerikanerin den Afroamerikanerinnen
Akkusativ die Afroamerikanerin die Afroamerikanerinnen
[1] Die Bürgerrechtlerin Angela Davis (links im Bild), eine Afroamerikanerin, 1972 in Moskau

Worttrennung:

Af·ro·ame·ri·ka·ne·rin, Plural: Af·ro·ame·ri·ka·ne·rin·nen

Aussprache:

IPA: [ˈaːfʀoʔameʀiˌkaːnɐɪn], auch: [ˈafʀoʔameʀiˌkaːnɐɪn], Plural: [ˈaːfʀoʔameʀiˌkaːnɐɪnən], auch: [ˈafʀoʔameʀiˌkaːnɐɪnən]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] dunkelhäutige Amerikanerin, deren Vorfahren aus Schwarzafrika stammen

Männliche Wortformen:

[1] Afroamerikaner

Oberbegriffe:

[1] Amerikanerin

Unterbegriffe:

[1] Afrobrasilianerin, Afrokolumbianerin, Afrokubanerin, Afro-Lateinamerikanerin, Haitianerin, US-Afroamerikanerin

Beispiele:

[1] „Mitte des zwanzigsten Jahrhundertes wurden schwarze Frauen mit zahlreichen Vorurteilen bzw. Vorwürfen konfrontiert. Vor allem Politiker und Journalisten beschuldigten Afroamerikanerinnen, übermäßig und leichtfertig schwanger zu werden und somit eine ‚Unmenge an schwarzen Babys zu produzieren‘. “[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] canoo.net „Afroamerikanerin
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonAfroamerikanerin
[1] Duden online „Afroamerikanerin
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Afroamerikanerin

Quellen:

  1. Sandra Mauer: Die Frau als besonderes Schutzobjekt strafrechtlicher Normen. Logos Verlag, Berlin 2009, ISBN 978-3832523398, Seite 195