Achtzigjähriger Krieg

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Achtzigjähriger Krieg (Deutsch)[Bearbeiten]

Wortverbindung, Eigenname, m[Bearbeiten]

starke Deklination ohne Artikel
Singular Plural
Nominativ Achtzigjähriger Krieg
Genitiv Achtzigjährigen Krieges
Dativ Achtzigjährigem Krieg
Akkusativ Achtzigjährigen Krieg
schwache Deklination mit bestimmtem Artikel
Singular Plural
Nominativ der Achtzigjährige Krieg
Genitiv des Achtzigjährigen Krieges
Dativ dem Achtzigjährigen Krieg
Akkusativ den Achtzigjährigen Krieg
gemischte Deklination (mit Pronomen, »kein«, …)
Singular Plural
Nominativ kein Achtzigjähriger Krieg
Genitiv keines Achtzigjährigen Krieges
Dativ keinem Achtzigjährigen Krieg
Akkusativ keinen Achtzigjährigen Krieg

Worttrennung:

Acht·zig·jäh·ri·ger Krieg, kein Plural

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] Der von 1568 bis 1648 dauernde Aufstand der Niederlande gegen den spanischen König, der mit der Unabhängigkeit der Niederlande endete.

Oberbegriffe:

[1] Krieg

Beispiele:

[1] Der Achtzigjährige Krieg ist den meisten Menschen unbekannt.


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Achtzigjähriger Krieg