Absatzzeichen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Absatzzeichen (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ das Absatzzeichen die Absatzzeichen
Genitiv des Absatzzeichens der Absatzzeichen
Dativ dem Absatzzeichen den Absatzzeichen
Akkusativ das Absatzzeichen die Absatzzeichen

Worttrennung:

Ab·satz·zei·chen, Plural: Ab·satz·zei·chen

Aussprache:

IPA: [ˈapˌzatsˌtsaɪ̯çən], Plural: [ˈapˌzatsˌtsaɪ̯çən]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Zeichen, das bei Wahl bestimmter Darstellungsweisen in Texteditoren das Absatzende in Texten markiert

Symbole:

[1]

Herkunft:

zusammengesetzt aus Absatz und Zeichen

Synonyme:

[1] Alinea

Oberbegriffe:

[1] Schriftzeichen

Beispiele:

[1] Hinter dem Absatzzeichen beginnt der nächste Absatz des Textes.
[1] In einem häufig gebrauchten Textprogramm enthält selbst ein vermeintlich leeres Textdokument doch immer zumindest ein Absatzzeichen; damit hat der Programmnutzer die unerlässliche Gelegenheit, immer ausgefeilt formatieren zu können, selbst wenn gar nichts zu formatieren da ist.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Absatzzeichen
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Absatzzeichen
[1] canoo.net „Absatzzeichen