Abenteuerin

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Abenteuerin (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ die Abenteuerin die Abenteuerinnen
Genitiv der Abenteuerin der Abenteuerinnen
Dativ der Abenteuerin den Abenteuerinnen
Akkusativ die Abenteuerin die Abenteuerinnen

Nebenformen:

Abenteurerin

Worttrennung:

Aben·teu·e·rin, Plural: Aben·teu·e·rin·nen

Aussprache:

IPA: [ˈaːbənˌtɔɪ̯(ə)ʀɪn], Plural: [ˈaːbənˌtɔɪ̯(ə)ʀɪnən]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] eine weibliche Person, die Abenteuer sucht, erlebt

Herkunft:

Zusammensetzung aus dem Substantiv Abenteuer mit dem Suffix -in

Beispiele:

[1] „Die Abenteuerin Ella Maillart (1903–1997) reiste nicht, um zu schreiben, sondern schrieb, um zu reisen.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Abenteuerin
[*] canoo.net „Abenteuerin
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonAbenteuerin
[1] Duden online „Abenteurerin

Quellen:

  1. Florence Hervé, Brigitte Mantilleri: Schweiz. Frauengeschichten, Frauengesichter. Edition Ebersbach, Dortmund 1998, ISBN 978-3931782269, Seite 101