Abakan

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Abakan (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m, Toponym[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Abakan
Genitiv des Abakans
Dativ dem Abakan
Akkusativ den Abakan
[1] Der Abakan

Worttrennung:

Aba·kan, kein Plural

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] linksseitiger Nebenfluss des Jenissei

Oberbegriffe:

[1] Nebenfluss, Fluss

Beispiele:

[1] Der Abakan fließt durch die gleichnamige Stadt im asiatischen Teil von Russland.


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Abakan

Substantiv, n, Toponym[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ (das) Abakan
Genitiv (des Abakan/
des Abakans)

Abakans
Dativ (dem) Abakan
Akkusativ (das) Abakan
[1] Wappen von Abakan

Anmerkung zum Artikelgebrauch:

Der Artikel wird gebraucht, wenn „Abakan“ in einer bestimmten Qualität, zu einem bestimmten Zeitpunkt oder Zeitabschnitt als Subjekt oder Objekt im Satz steht.

Worttrennung:

Aba·kan, kein Plural

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] Stadt im östlichen, asiatischen Teil Russlands

Oberbegriffe:

[1] Stadt

Beispiele:

[1] Abakan ist die Hauptstadt der Republik Chakassien.
[1] Abakan liegt am gleichnamigen Fluss in der Nähe des westlichen Teils des Sajangebirges.


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Abakan
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonAbakan
[1] wissen.de – Lexikon „Abakan

Abakan (Französisch)[Bearbeiten]

Substantiv, Toponym[Bearbeiten]

Singular Plural
Abakan

Worttrennung:

Aba·kan, kein Plural

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] Stadt in Russland; Abakan

Oberbegriffe:

[1] capitale, ville

Beispiele:

[1] Abakan est la capitale de la Khakassie.
Abakan ist die Hauptstadt von Chakassien.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Französischer Wikipedia-Artikel „Abakan
[1] Larousse: Le Petit Larousse illustré en couleurs. Édition Anniversaire de la Semeuse. Larousse, Paris 2010, ISBN 978-2-03-584078-3, Seite 1091.

Abakan (Polnisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m, Toponym[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ Abakan
Genitiv Abakanu
Dativ Abakanowi
Akkusativ Abakan
Instrumental Abakanem
Lokativ Abakanie
Vokativ Abakanie

Worttrennung:

A·ba·kan, kein Plural

Aussprache:

IPA: [aˈbakan]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Abakan (Info)

Bedeutungen:

[1] Hauptstadt der autonomen Republik Chakassien in der Russischen Föderation; Abakan
[2] Fluss in der Russischen Föderation; Abakan

Oberbegriffe:

[1] stolica, miasto
[2] dopływ, rzeka

Beispiele:

[1] Abakan jest stolicą Chakasji.
Abakan ist die Hauptstadt von Chakassien.
[1] Jego ojciec żyje w Abakanie.
Sein Vater lebt in Abakan.
[2] Abakan jest lewym dopływem Jeniseju.
Abakan ist der linke Nebenfluss des Jenisei.

Wortbildungen:

[1] abakanka, abakańczyk, abakański

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Polnischer Wikipedia-Artikel „Abakan
[1] Jan Grzenia: Słownik nazw geograficznych. Z odmianą i wyrazami pochodnymi. Wydawnictwo Naukowe PWN, Warszawa 2008, ISBN 978-83-01-15609-1, Seite 17.
[1] Komisja Standaryzacji Nazw Geograficznych poza granicami Rzeczypospolitej Polskiej przy Głównym Geodecie Kraju; Główny Geodeta Kraju (Herausgeber): Nazewnictwo geograficzne świata. 1. Auflage. Heft 6: Białoruś, Rosja, Ukraina, Warszawa 2005, ISBN 83-239-9020-4 (PDF), Seite 48.
[2] Polnischer Wikipedia-Artikel „Abakan
[2] Słownik Ortograficzny – PWN: „Abakan

Ähnliche Wörter:

Abakus