Aasfliege

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Aasfliege (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Aasfliege die Aasfliegen
Genitiv der Aasfliege der Aasfliegen
Dativ der Aasfliege den Aasfliegen
Akkusativ die Aasfliege die Aasfliegen

Worttrennung:

Aas·flie·ge, Plural: Aas·flie·gen

Aussprache:

IPA: [ˈaːsˌfliːɡə], Plural: [ˈaːsˌfliːɡən]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Aasfliege (Info), Plural: Lautsprecherbild Aasfliegen (Info)

Bedeutungen:

[1] große Fliegenfamilie (Calliphoridae)
[2] Fliege aus der Gattung der Fleischfliegen (Sarcophaga carnaria)

Herkunft:

Zusammensetzung aus Aas und Fliege.

Synonyme:

[1] Brummer, Fleischfliege, Schmeißfliege
[2] Graue Fleischfliege

Oberbegriffe:

[1] Fliege, Insekt, Ungeziefer, Tier, Tierwelt, Fauna, Lebewesen
[2] Echte Fleischfliegen (Sarcophaga), Fleischfliegen (Sarcophagidae), Zweiflügler (Diptera), Neuflügler (Neoptera), Fluginsekten (Pterygota)

Unterbegriffe:

[1] Blaue Schmeißfliege, Brummer, Fleischfliege, Goldfliege, Schmeißfliege

Beispiele:

[1, 2] Die Aasfliege legte ihre Eier auf dem Tierkadaver ab.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Aasfliege
[2] Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion, Annette Klosa u. a. (Herausgeber): Duden, Deutsches Universalwörterbuch. 4. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2001, ISBN 3-411-05504-9, „Aasfliege“, Seite 73