ἀγάπη

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

ἀγάπη (Altgriechisch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ ἡ ἀγάπη αἱ ἀγαπαί
Genitiv τῆϛ ἀγαπῆς τῶν ἀγαπῶν
Dativ τῇ ἀγαπῇ ταῖς ἀγαπαῖς
Akkusativ τὴν ἀγαπήν τὰς ἀγαπάς
Vokativ (ὦ) ἀγάπη (ὦ) ἀγαπαί

Worttrennung:

ἀ·γά·πη

Umschrift:

agapē

Bedeutungen:

[1] Christentum: (vollkommene göttliche, Nächsten-) Liebe, auch: Liebe zwischen Eheleuten
[2] (Plural) Christentum: Liebesmahl

Sinnverwandte Wörter:

[1] ἔρως – partnerschaftlich/sexuelle Liebe

Gegenwörter:

[1] μῖσος – Hass

Beispiele:

[1] „Ἡ ἀγάπη μακροθυμεῖ, χρηστεύεται ἡ ἀγάπη οὐ ζηλοῖ, [ἡ ἀγάπη] οὐ περπερεύεται, οὐ φυσιοῦται.“ (1. Korinther, 13, 4)[1]
Die Liebe ist langmütig, / die Liebe ist gütig. / Sie ereifert sich nicht, / sie prahlt nicht, / sie bläht sich nicht auf.“[2]
Die Liebe ist langmütig und freundlich, die Liebe eifert nicht, die Liebe treibt nicht Mutwillen, sie bläht sich nicht auf.“[3]
[2] „οὗτοί εἰσιν οἱ ἐν ταῖς ἀγάπαις ὑμῶν σπιλάδες συνευωχούμενοι ἀφόβως, ἑαυτοὺς ποιμαίνοντες.“ (Judas, 12)[4]
„Diese Menschen sind ein Schandfleck bei eurem Liebesmahl, an dem sie ohne Scheu teilnehmen und es sich gut gehen lassen; sie sind Hirten, die eine Weide für sich selber suchen.“[5]
„Sie sind Schandflecken bei euren Liebesmahlen, prassen ohne Scheu, weiden sich selbst.“[6]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wilhelm Pape, bearbeitet von Max Sengebusch: Handwörterbuch der griechischen Sprache. Griechisch-deutsches Handwörterbuch. Band 1: Α–Κ, Band 2: Λ–Ω. 3. Auflage, 6. Abdruck, Vieweg & Sohn, Braunschweig 1914. Stichwort „ἀγάπη“.
[1, 2] Henry George Liddell, Robert Scott, revised and augmented throughout by Sir Henry Stuart Jones with assistance of Roderick McKenzie: A Greek-English Lexicon. Clarendon Press, Oxford 1940. Stichwort „ἀγάπη“.

Quellen:

  1. Novum Testamentum Graece (Nestle-Aland), 28. Auflage, www.bibelwissenschaft.de, 1. Korinther, 13, 4
  2. Einheitsübersetzung, www.die-bibel.de, 1. Korinther, 13, 4
  3. Luther Bibel 1984, www.die-bibel.de, 1. Korinther, 13, 4
  4. Novum Testamentum Graece (Nestle-Aland), 28. Auflage, www.bibelwissenschaft.de, Judas, 12
  5. Einheitsübersetzung, www.die-bibel.de, Judas, 12
  6. Luther Bibel 1984, www.die-bibel.de, Judas, 12