сад

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

сад (Russisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ са́д сады́
Genitiv са́да садо́в
Dativ са́ду сада́м
Akkusativ са́д сады́
Instrumental са́дом сада́ми
Präpositiv (в) са́ду
(o) са́де
(о) сада́х
[1] сад в Бранденбурге

Worttrennung:

сад, Plural: са·ды

Aussprache:

IPA: [sat], Plural: [sɐˈdɨ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild сад (Info), Plural:

Bedeutungen:

[1] Stück Land zum Anbauen von Gemüse, (Obst-)Bäumen, Blumen; Garten

Herkunft:

Erbwort aus dem altrussischen садъ, das seinerseits auf das urslawisches *sadъ zurückgeht; gemeinslawisches Wort, das etymologisch verwandt ist mit ukrainisch сад (sad) → uk, weißrussisch сад (sad) → be, bulgarisch сад (sad) → bg, serbokroatisch сад (sad) → sh, slowenisch sad → sl, tschechisch sad → cs, slowakisch sad → sk, polnisch sad → pl, obersorbisch sad → hsb und niedersorbisch sad → dsb[1]

Beispiele:

[1] Игорь хочет купить дачу с большим садом.
Igor möchte eine Datscha mit einem großen Garten kaufen.


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Russischer Wikipedia-Artikel „сад
[1] PONS Russisch-Deutsch, Stichwort: „сад
[1] грамота.ру online: „сад
[1] Edmund Daum, Werner Schenk: Schulwörterbuch Russisch. Russisch-Deutsch, Deutsch-Russisch. 10. Auflage. Langenscheidt, Berlin u.a. 2002, ISBN 3-468-07290-2, „сад“, Seite 745

Quellen:

  1. Vasmer's Etymological Dictionary: „сад