überladen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

überladen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb, untrennbar[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich überlade
du überlädst
er, sie, es überlädt
Präteritum ich überlud
Konjunktiv II ich überlüde
Imperativ Singular überlade!
Plural überladet!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
überladen haben
Alle weiteren Formen: überladen (Konjugation)

Worttrennung:

über·la·den, Präteritum: über·lud, Partizip II: über·la·den

Aussprache:

IPA: [ˌyːbɐˈlaːdn̩], Präteritum: [ˌyːbɐˈluːt], Partizip II: [ˌyːbɐˈlaːdn̩]
Hörbeispiele: —, Präteritum: —, Partizip II:
Reime: -aːdn̩

Bedeutungen:

[1] etwas übermäßig mit Fracht versehen
[2] etwas übermäßig mit elektrischer Energie aufladen
[3] Programmierung: den gleichen Namen (Bezeichner) für mehrere Funktionen oder Methoden verwenden

Herkunft:

Derivation des Verbs laden mit dem nicht abtrennbaren Präfix über-

Synonyme:

[1] überfrachten

Sinnverwandte Wörter:

[1] überfüllen, überlasten

Oberbegriffe:

[1] laden, beladen
[2] laden, aufladen

Beispiele:

[1] „Flugkoffer sollten nicht überladen werden, um Schlösser und Handgriffe nicht über die Maßen zu strapazieren.“[1]
[2] „Es kam lediglich darauf an, den Akku nicht zu überladen und nicht zu tief zu entladen, denn das verkürzt die Lebensdauer der Energiespeicher.“[2]
[3] „Bei Python können Operatoren und Standardfunktionen überladen werden, indem man bei einer neuen Klasse bestimmte Methoden mit vorgegebenen Namen definiert.“[3]
[3] „Die Klasse Konto wird um die Methode Buchen erweitert, die nicht einmal, sondern zweimal vorkommt und damit überladen wird.“[4]
[3] „Alternativ kann die Methode auch überladen werden, so dass die Ausgabe auf der Konsole und in eine Datei erfolgen kann.“[5]
[3] „In PHP 5 kann fast jeder Aspekt der Objektsyntax durch in C geschriebene Erweiterungen überladen werden.“[6]
[3] „Es ist zwar möglich, die globalen Operatoren new und delete zu überladen, aber davon ist abzuraten.“[7]

Charakteristische Wortkombinationen:

[3] eine Funktion überladen, einen Operator überladen

Wortbildungen:

[3] Überladung

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „überladen
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „überladen
[1] canoo.net „überladen
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonüberladen
[1] The Free Dictionary „überladen
[1, 2] Duden online „überladen_beladen_überfüllt
[3] Wikipedia-Artikel „Überladen
[3] Lexikon der Informatik, Springer Verlag: „überladen“ (PDF, Seite 868)

Quellen:

  1. Adrienne Braun: Tips für den Kofferkauf. In: Die Zeit. 1. August 1997, abgerufen am 28. Mai 2013.
  2. Harro Albrecht: Das kontrollierte Feuerwerk. In: Zeit Online. 7. September 2009, abgerufen am 28. Mai 2013.
  3. Michael Weigend: Objektorientierte Programmierung mit Python 3. 4., aktualisierte Auflage. Hüthig Jehle Rehm, Heidelberg 2010, ISBN 978-3-8266-1750-8, Seite 278 (Google Books)
  4. Peter Monadjemi: Visual Basic 2005. Pearson Education, München 2007, ISBN 978-3-8272-4180-1, Seite 129 (Google Books)
  5. Dirk Frischalowski: Visual C# 2008. Pearson Education, München 2008, ISBN 978-3-8273-2577-8, Seite 144 (Google Books)
  6. Andi Gutmans, Stig Sæther Bakken, Derick Rethans: PHP 5 aus erster Hand. Pearson Education, München 2005, ISBN 3-8273-2241-3, Seite 131 (Google Books)
  7. Helmut Herold, Michael Klar, Susanne Klar: C++, UML und Design Patterns. Pearson Education, München 2005, ISBN 3-8273-2267-7, Seite 1062 (Google Books)